Informationen für KlientInnen und PersonenbetreuerInnen

Kontaktstellen:

Bundeskanzleramt (Regelung Pflegegeld)

Bundeskanzleramt (Steuerliche Absetzbarkeit der Betreuungskosten)

Fachverband Personenberatung und Personenbetreuung der WKO:

Gesundheits-, Pflege- und Sozialservice (Kontakte)

Sozialministeriumservice (Zuschuss 24-Stunden-Betreuung)

Sozialministeriumservice (Unterstützung für pflegende Angehörige)

 

Unterlagen seitens HC24:

Neuregelung der "Personenbetreuung" Teil 1 - Allgemeine Übersicht

Neuregelung der "Personenbetreuung" Teil 2 - Qualitätssicherungsmaßnahmen für die Personenbetreuung

Neuregelung der "Organisation von Personenbetreuung"

Betreuungstätigkeiten durch PersonenbetreuerInnen (Was dürfen PersonenbetreuerInnen?)

Rechte und Pflichten von PersonenbetreuerInnen

Stundenweise Betreuung

 

WIFO Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung:

Die Bedeutung der 24-Stunden_Betreuung für die Altenbetreuung in Österreich - Juli 2017

 

Gesetze:

BGBl. I Nr. 81/2015

BGBl. II Nr. 152/2007

BGBl. Nr. 194/1994 §159

BGBl. Nr. 194/1994 §160

BGBl. II Nr. 278/2007

BGBl. II Nr. 396/2015

BGBl. II Nr. 397/2015

 

Beitragslinks:

Tücken der 24-Stunden-Betreuung

Neue Qualitätsstufe für Vermittlungsagenturen in der Personenbetreuung

Kostenlose Deutsch-Lern-Materialien für PersonenbetreuerInnen

Unsere innere Uhr und wie sich natürliche Rhythmen auch verändern

Messebroschüre: Lebensfreude - Kärntner Gesundheits- und Sportmesse 2016

Folder Dienstleistungsverbund

HumanFinanz_Allgemeine Informationen

HumanFinanz_Einschaltung Juli 2016

WSI_Allgemeine Informationen

Zuhause ist's am schönsten

Links Dienstleistungsverbund


© Site by AP Werbeagentur. (www.apwerbeagentur.at)